Startseite Leuchtkubus & Leuchttische Kunst Referenzen Ferienwohnung Kontakt

Irmgard Bussmann, Künstlerin und Designerin, lebt und arbeitet in Hamburg und Seevetal.

Ausstellungen

2009:

  • Garlstorfer - Kunstfest, Garlstorf
  • arte factum, World Trade Center Bremen
  • Landpartie Palais, Rastede

2008:

  • Home & Garden, Derby-Park, Klein Flottbek Hamburg
  • Gartenfestival Herrenhausen, Hannover
  • Maison & Jardin, Stadtgarten Bremen Vegesack
  • arte factum, World Trade Center

2007:

  • Novemberlicht, Ritterhude-Lesumstotel
  • Gymnasium Hittfeld/ Forum, Seevetal
  • Galerie Juraschek, Winsen
  • NOSTALGA, Kunst & Antiquitäten, Weser-Ems-Halle in Oldenburg
  • arte factum, Glocke Bremen
  • Licht im Garten, Zinsser Baumschule
  • Maison & Jardin im AWD-Dome Bremen
    Im Rahmen der HanseLife 2007
  • Autohaus Dannacker-Laudien, Lüneburg
  • Home and Garden, Hamburg
  • Maison & Jardin, Stadtgarten Bremen
  • Freilichtmuseum am Kiekeberg, Rosengarten
  • Giardina, Hamburg Messehallen

2006:

  • House & Lifestyle, Hannover
  • Kunstverein Buchholz Einzelausstellung "ZwischenRäume"
  • Sparkasse Harburg-Buxtehude (E)
  • Kunstmesse-HanseArt-Hamburg

2005:

  • Kunststätte Bossard
  • Living & Garden
  • Home & Garden
  • "JUST FINE-The Place of Excellence"
  • Ausstellung in der Hamburger Deichtorhalle Nord

2004:

  • Museum Lüneburg

2003:

  • Energie Forum
  • Bad Oeynhausen (Gehry Bau)
  • BBK-Hamburg Ideenwettbewerb Hamburg-HafenCity
  • INFRA-Galerie Stockholm

2002:

  • " Transparenz und Farbe", Kunstverein Achim e.V./Stadt Achim

2001:

  • "FarbRaum und Wolkenbilder", Deutscher Ring, Hamburg

2000:

  • "Dazwischen II" FarbRaumobjekte u. ReissBilder Heinrich-Heine-Haus/Lüneburg(E)
  • "Einblicke ins Atelier" Kunstverein Kehdingen (G) Seevetaler Künstler 25 1/2 Jahre, Hittfeld/Seevetal (G)
  • "Die Elbe gesichtet" Schloß Bleckede (G) " Architektur und Landschaft", Galerie Thomas Gehrke, Hamburg(E)
  • "ist Weiß, weiß?" Museum für das Fürstentum Lüneburg (G)

1999:

  • Internationale Messe für Gegenwartskunst, Zürich, Galerie Thomas Gehrke, Hamburg (G)
  • " Nit de l' art", S'ESCALA 3, Galeria d' Art, Palma, Mallorca (G)
  • " Papierarbeiten", S`ESCALA 3, Galeria d`Àrt / Felanitx, Mallorca (E)
  • "zur Zeit“ Speicherstadt Hamburg, 100 Hamburger Künstler, BBK Hamburg
  • Kunstmarkt Dresden (Residenzschloß) Galerie Thomas Gehrke,Hamburg(G)
  • Irmgard Bußmann, Einzelausstellung, Kunstforum der Gedok, Hamburg (E)

1998:

  • "petit format", S´ESCALA 3, Galeria d`Art / Felanitx, Mallorca (G)
  • "Farbe und Raum," Galerie Michaelis, Wrestedt bei Uelzen (E)
  • "Paper Art" Speicherstadt Hamburg, 62 Künstler aus aller Welt (G)
  • "8 Tedeschi espongono a Ponzano Superiore"Italien/Ponzano/Atelier F.Pein
  • "zu Gast" Historisches Zentrum in Oldenstadt/Uelzen (G)
  • "Farbraumobjekte und - skizzen, gelb und blau", (E) Galerie Stücker Kulturring e.V., Brunsbüttel
  • "Zeitsprung 1979 / 1997 " im Museum für das Fürstentum Lüneburg (G)

1997:

  • "Dazwischen", Farbraumobjekte und - skizzen, (E) Heinrich-Heine-Haus, Lüneburg
  • "Variationen in Reihe und Blau ", Thiemann-Scheune, Bendestorf(G) Seevetaler Künstler, Rathaus Hittfeld, Seevetal (G)
  • "Mit Kunststoff Kunst machen", Symposion ( Preisträger) Kunstkreis Lohne (G) Seevetaler Künstler in der Galerie d. Kreissparkasse, Hamburg-Harburg(G)
  • "Zeitgleich", Heinrich-Heine-Haus, Lüneburg (G)

1996:

  • "Bildobjekte", Galerie Schenk-Bombien, Hamburg (E)
  • "Der Farbe Raum geben ", Galerie Thomas Gehrke, Hamburg (E) Kunstmarkt Hannover / Galerie Thomas Gehrke, Hamburg (G)
  • "kostbar amp; köstlich", Kunsthaus Hamburg, (G)
  • "Kunstnetz - Netzkunst", AG Stadtteilkultur Hamburg (G)
  • "Tütenobjekte", Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg(G)

1995:

  • "Evangelischer Kirchentag in Hamburg", Rathaus Harburg(G)
  • "Seevetaler Künstler", Hittfeld (G)

1994:

  • "Zeitgleich", Bratislava-Hamburg, Bratislava (G)
  • "Farbe im Quadrat", Kunsthaus Hamburg (G)
  • "Differenzen", Kunstverein Buxtehude, Museum (G)
  • "Kontraste", Kultur in Hamburg, Galerie in Hamburg, (G)

1993:

  • "Offene Ateliers", Kunst in Hamburg, BBK-Hamburg
  • "Neue Totalität", Kunst der 90er Jahre, Maximilianpark Hamm/Westfalen (G)

1992:

  • APC Galerie, Hamburg (E)
  • "In Bewegung", Kampnagelfabrik, Halle K3, Hamburg (G)
  • "Accrochage", APC Galerie, Hamburg (G)
  • "Malerei und Objekte", Galerie der Kreissparkasse Harburg, Hamburg (E)
  • Galerie der Stadt Gummersbach, Kulturamt (E)
  • "Rückspiel", Seevetaler Künstler, Rostock (G)

1991:

  • "Seevetaler Künstler", Hittfeld (G)
  • "Unruhe", Kunst - Forum - Nord IV, Kunsthaus Hamburg (G)
  • "Bilder und Objekte", Kunstverein Heide, Schleswig Holstein (E)

1990:

  • IBM Hamburg,Hamburg (G)
  • "Einblicke", Kunsthaus Hamburg (E)
 
webdesign: bettin-pieper